Januar 7, 2011 Posted by admin in C

Chrom, Legierungselement

Als Legierungselement wird Chrom bei der Stahlherstellung zugegeben um korrosionsbeständige Stähle zu erhalten. Nichtrostende Stähle haben in der Regel einen hohen Chromanteil von über 10 Prozent, der dafür sorgt, dass sich an der Oberfläche des Werkstücks eine dichte Passivschicht aus Chromoxid bildet, die eine weitere Oxidation weitestgehend unterbindet.
0.0/60votes
Voting statistics:
RatePercentageVotes
60%0
50%0
40%0
30%0
20%0
10%0