Juni 9, 2011 Posted by admin in F

Frontdrehmaschinen

Als Frontdrehmaschine bezeichnet man eine bestimmte Konstruktionsweise einer Drehmaschine. Dabei ist die Hauptspindel als Z-Achse ausgeführt, und der Werkzeugträger läuft auf einem Planschlitten entlang der X-Achse an der Vorderseite der Maschine. Ein Längsschlitten bewegt sich dabei entlang der Z-Achse und steuert so den Vorschub.
3.5/64votes
Voting statistics:
RatePercentageVotes
650%2
50%0
40%0
30%0
20%0
150%2