März 21, 2011 Posted by admin in D

Druckluftbehälter

Der Druckluftbehälter dient als Vorratsspeicher und zum Druckausgleich für das Druckluftsystem. Er wird durch den Verdichter mit aufbereiteter Druckluft befüllt, und gibt diese über ein Rohrleitungssystem an die Druckluftverbraucher wieder ab. Zum Schutz vor Überschreitung des zulässigen Arbeitsdruckes ist darüber hinaus noch ein Überdruckventil vorgesehen. Da aus der Druckluft immer wieder kleine Mengen Feuchtigkeit ausfallen, befindet sich am tiefsten Punkt des Druckluftbehälters eine Ablassvorrichtung, um dieses Kondensat regelmäßig zu entfernen und damit der Korrosion des Druckluftsystems vorzubeugen.
4.0/62votes
Voting statistics:
RatePercentageVotes
60%0
550%1
40%0
350%1
20%0
10%0