März 31, 2011 Posted by admin in E

Emulsionen

Als Emulsion bezeichnet man die fein verteilte Mischung von zwei Flüssigkeiten, die sich normalerweise nicht mischen lassen, beispielsweise Wasser und Öl. In der Technik haben Emulsionen beispielsweise als Kühlschmierstoffe einige Bedeutung, trotz ihrer Nachteile, wie zum Beispiel der Anfälligkeit gegen Bakterienbefall. Neben den Basiskomponenten enthalten Kühlschmierstoffemulsionen Zusätze, die dafür sorgen, dass die gewünschten Eigenschaften erhalten bleiben.
6.0/61vote
Voting statistics:
RatePercentageVotes
6100%1
50%0
40%0
30%0
20%0
10%0