Dezember 4, 2013 Posted by admin in T

Toleranzen

Im Maschinenbau beschreibt dieser Begriff das Maß an Abweichung vom genannten Maß, das nach oben oder unten stattfinden darf. Toleranzen sind also Abweichungen, die noch akzeptabel sind und die Funktion des Werkstückes nicht stören oder einschränken. Es gibt verschiedene Toleranzen, zum Beispiel Maßtoleranzen, Lagetoleranzen oder Formtoleranzen. Eine Lagetoleranz beschreibt, wie sehr etwa eine Oberfläche in ihrer Neigung vom Nennmaß abweichen darf. Formtoleranzen beschreiben akzeptierte Abweichungen eines Werkstückes von der vorgegebenen Form. Sie werden bei Passungen mit angegeben.
5.5/64votes
Voting statistics:
RatePercentageVotes
675%3
50%0
425%1
30%0
20%0
10%0