Dezember 1, 2012 Posted by admin in P

Punktlast bei Wälzlagern

In Wälzlagern treten verschiedene Lastenarten auf. Diese sind für den Vorgang des Walzens von Metall nötig und ermöglichen ein optimales Ergebnis. Verschiedene Metalllegierungen (Mischungen aus mehreren Metallen) haben verschiedene Eigenschaften. Diese Eigenschaften, wie Härte oder Sprödigkeit (Bruchbereitschaft) erfordern unterschiedliche Bearbeitungsmethoden beim Walzen.
Die Punktlast ist definiert als ständige Belastung auf einem Punkt des Laufringes. Der Laufring wandert bei diesem Ablauf nicht, kann aber mit leichtem Spiel eingesetzt werden. Hier steht also der Ring still, während die Last, also der Druck, der ausgeübt wird, umläuft. Neben der Punktlast treten in Wälzlagern auch Umfangslasten auf. Im Gegensatz zur Punktlast läuft hier der Ring um, während die Last stillsteht. Punktlast und Umfangslast treten auch in Getrieben auf.
4.4/618votes
Voting statistics:
RatePercentageVotes
656%10
50%0
417%3
36%1
20%0
122%4