Juni 15, 2012 Posted by admin in O

Oxidkeramik

Als Oxidkeramiken bezeichnet man hoch druckfeste, harte und verschleißbeständige Werkstoffe aus Metalloxiden, die zum Beispiel durch Sintern hergestellt werden. Der wichtigste Werkstoff in diesem Bereich ist hochdichtes Aluminiumoxid, das durch den Sintervorgang zu hochfesten Werkstücken unterschiedlichster Form wird. Eingesetzt wird es beispielsweise für Spinndüsen, Biegerollen und Schneidplatten. Ähnliche Anwendungsfälle gibt es auch für einen weiteren wichtigen Oxidkeramikwerkstoff, druckgesintertes Zirkoniumoxid.
5.0/62votes
Voting statistics:
RatePercentageVotes
60%0
5100%2
40%0
30%0
20%0
10%0