August 10, 2011 Posted by admin in G

Gießbarkeit

Als Gießbarkeit bezeichnet man die Eigenschaft eines Werkstoffes, eine dünnflüssige Schmelze zu bilden, die Gussformen vollständig ausfüllen kann, ohne dass es zu Hohlraumbildungen während des Abkühlens kommt. Gießbare Werkstoffe sind beispielsweise Gusslegierungen auf Aluminium-, Zink- und Messingbasis sowie die breite Palette der Gusseisen-Werkstoffe.
2.8/65votes
Voting statistics:
RatePercentageVotes
620%1
520%1
40%0
30%0
20%0
160%3