Juli 13, 2011 Posted by admin in F

Funktionspläne

Als Funktionsplan (FUP), nach DIN EN 61131-3 auch Funktionsbausteinsprache (FBS) genannt, bezeichnet man eine Form der Programmierung von SPS (siehe dort). Dabei wird das Programm durch miteinander verknüpfte genormte grafische Symbole dargestellt, ähnlich einem schematischen Schaltplan. Die hierbei verwendeten Symbole orientieren sich an der DIN EN 60617.
4.0/61vote
Voting statistics:
RatePercentageVotes
60%0
50%0
4100%1
30%0
20%0
10%0