März 24, 2011 Posted by admin in D

Duroplaste

Duroplaste sind eine der drei Gruppen, in die Polymere eingeteilt werden können. Sie zeichnen sich durch ein sehr gleichbleibendes mechanisches Verhalten bei Erwärmung bis hin zur Zersetzungs­temperatur aus. Die Makromoleküle von Duroplasten sind in allen drei Raumdimensionen durch viele Vernetzungsstellen miteinander verbunden, so dass Duroplaste eine hohe Härte und Festigkeit aufweisen, die sich auch bei Erwärmung kaum ändert. Durch diese zahlreichen Vernetzungen sind Duroplaste nach dem Aushärten weder schweiß- noch umformbar.
0.0/60votes
Voting statistics:
RatePercentageVotes
60%0
50%0
40%0
30%0
20%0
10%0