Januar 7, 2011 Posted by admin in A

Arbeit, Definition

Als Arbeit im physikalischen Sinne, mit dem Formelzeichen W versehen, wird bei Bewegungsvorgängen das Produkt aus der Kraft F und der Wegstrecke s bezeichnet. Ihre Maßeinheit ist die SI-Einheit Joule (J). Zur Verdeutlichung und Abgrenzung wird oft auch von mechanischer Arbeit gesprochen. Durch den engen Bezug zu den SI-Einheiten Newton (Kraft) und Watt (Leistung) ergibt sich, dass Arbeit oft in Newtonmeter oder Wattsekunden ausgedrückt wird, da Arbeit und Leistung äquivalent sind. Die Arbeit von 1 Joule wird verrichtet, wenn eine Kraft von 1 Newton auf der Strecke von 1 Meter wirkt. Wird beispielsweise ein Gewicht von einem Kilogramm gegen die Erdanziehungskraft um einen Meter in die Höhe gehoben, so wird hierbei eine Arbeit von 9,81N auf einen Meter erbracht, somit ist die Arbeit W gleich 9,81 Newtonmeter bzw. Joule. Dabei wird die Hubarbeit im Gewicht als potenzielle Energie (siehe Energie) gespeichert und kann durch Herablassen des Gewichtes wieder in andere Energieformen, zum Beispiel kinetische Energie, umgewandelt werden.
2.0/63votes
Voting statistics:
RatePercentageVotes
60%0
50%0
433%1
30%0
20%0
167%2