Username:

Password:

Forgot Password? / Help

B

Januar 7, 2011 Posted by admin in B

Befestigungsstifte

Befestigungsstifte dienen zur Herstellung lösbarer Verbindungen die form- und/oder kraftschlüssig sind. Als Kegelstift ausgeformt werden sie mit dem Hammer in die Aufnahmebohrungen eingetrieben und verformen sich dabei elastisch. Allerdings ist diese Verbindung nicht rüttelsicher. Zur leichteren Demontage können die Stifte mit einem Außen- oder Innengewinde versehen werden.
Januar 7, 2011 Posted by admin in B

Befestigungsgewinde

Gewinde können nach ihrem Einsatzzweck in Befestigungs- und Bewegungsgewinde unterteilt werden. Befestigungsgewinde dienen dazu, beispielsweise Bauteile mit einer entsprechenden Schraube und passender Mutter fest miteinander zu verspannen. Die Form des Gewindes erschwert hierbei das selbstständige Lösen.
Januar 7, 2011 Posted by admin in B

Befestigungselemente

Befestigungselemente dienen zur Sicherung von Schnappverbindungen, beispielsweise beim Fügen von Verkleidungselementen mit Chassisteilen. Sie benötigen nur geringe Fügekräfte und erlauben den Ausgleich von Fertigungsabweichungen bei Bohrungen und Bohrabständen. Die Schnapp-verbindungen können je nach Anwendungsfall lösbar oder unlösbar ausgeführt werden.
Januar 7, 2011 Posted by admin in B

Bearbeitungszyklen

Als Bearbeitungszyklus bezeichnet man eine in der CNC-Steuerung gespeicherte häufig vorkommende Abfolge von Einzelbearbeitungsschritten, zum Beispiel zum Fertigen eines Bohrloches. Veränderliche Werte werden dabei nicht im Zyklus definiert sondern als Parameter an diesen vor dessen Ausführung übergeben.